Leistungen Bauhandwerk

Aufmass und Massenberechnung sind die Grundlagen für die Abrechnung Ihrer Leistungen. Die VOB formuliert in §14 die Ansprüche, die an Aufmass und Abrechnung gestellt werden.

Das Erstellen von Aufmass und Massenberechnung erfordert vielfach einen hohen Zeitaufwand. Dadurch erfolgt die Abrechnung der Leistungen nicht immer zeitnah zur Leistungsausführung, so daß der Nachweis von strittigen Leistungen oft schwer fällt. Gehen Sie hier einen neuen Weg, der Ihnen sämtliche Vorteile des modernen Aufmasses bringt und gleichzeitig Ihre Fixkosten senkt:

Vergeben Sie das Aufmass

UNSER ANGEBOT

AUFMASS

Wir übernehmen für sämtliche Hochbaugewerke alle Aufmasstätigkeiten auf der Baustelle. In Abstimmung mit Ihren Arbeitskräften vor Ort erfassen wir schnell, zuverlässig und exakt Ihre Leistungen. Hierbei kommen u.a. moderne Laser- Entfernungsmesser (LEICA DistoTM) zum Einsatz.

Verdeckte Leistungen oder vom Leistungstext abweichende Leistungen werden schriftlich und falls notwendig mittels Digitalkamera dokumentiert. Das Aufmass erfolgt zeitnah zur Leistungsausführung und wenn gewünscht als gemeinsames Aufmass.

MASSENBERECHNUNG

Die Aufstellung der Massenberechnung auf der Grundlage von Bauzeichnungen und/oder örtlichem Aufmass erfolgt mittels moderner Bausoftware (RIB ARRIBA Bauen®). Die Software entspricht der Regelung für elektronische Bauabrechnung (REB 23.003). Die Abrechnungsregeln der VOB werden selbstverständlich beachtet.

Alle Berechnungen werden im notwendigen Umfang kommentiert, so daß Ihr Auftraggeber die abgerechneten Leistungen nachvollziehen kann. Wenn notwendig werden Berechnungen auch durch Skizzen und Fotos näher erläutert. Auf besonderen Wunsch fertigen wir auch komplette farbig angelegte Abrechnungszeichnungen auf der Grundlage vorhandener Pläne an.

Nach Ihren Vorgaben kann die Massenberechnung entweder kumulativ oder periodisch ausgefertigt werden. Ebenso ist es möglich, die Massenberechnung nach Kostenträgern und/oder Gebäudeteilen zu splitten (z.B. Abrechnung nach Wohnungen bei Modernisierungen). Die Massenberechnung erhalten Sie als PDF-Datei und/oder als GAEB-Datei (*.d11) zur Weiterverarbeitung mit Ihrer eigenen Abrechnungs-Software per Email.

RECHNUNGSERSTELLUNG

Basierend auf den Massenberechnungen erstellen wir auf Wunsch auch gerne Ihre Zwischen-, Teilschluß- und Schlußrechnungen.

SUBUNTERNEHMERPRÜFUNG

Desweiteren übernehmen wir auch gerne die sachliche und rechnerische Prüfung der Rechnungen Ihrer Subunternehmer.

CLAIM MANAGEMENT

Wir überprüfen die Leistungsverzeichnisse Ihrer Auftraggeber auf fehlende und fehlerhafte Leistungsbeschreibungen, erfassen auf der Baustelle alle zusätzlich ausgeführten, aber nicht in der Ausschreibung enthaltenen Leistungen, und unterstützen Sie bei der Erstellung entsprechender Nachtragsangebote.

IHRE VORTEILE

ZEITVORTEIL

Durch unsere Spezialisierung auf Aufmass und Abrechnung wird Ihr Aufmass schneller erstellt. Durch Vergabe des Aufmasses sparen Sie Geld auf der Baustelle, da Ihr Fachpersonal sich der eigentlichen Bauausführung widmen kann. Sie benötigen keine zusätzlichen Arbeitskräfte um die Aufmassarbeiten zu erledigen.

KOSTENVORTEIL

Durch schnelleres Aufmass und schnellere Erstellung der Massenberechnung können Sie auch schneller Ihre Rechnung schreiben. Sie vermeiden Liquiditäts-Engpässe infolge verspäteter Rechnungslegung. Geringere Zeit-, Investitions- und Personalkosten gestalten die Aufmassvergabe immer preisgünstiger als die Eigenleistung. Die Kosten für die Erstellung von Aufmaß und Massenberechnung sind für Sie fest kalkulierbar.

QUALITÄTSVORTEIL

Aufmass und Massenberechnung aus einer Hand beugt Fehlerquellen durch Übertragungs- und Verständnisfehler vor, die bei mehreren Verfahrensbeteiligten immer wieder auftreten können.

Die Rechnungsprüfung beim Bauherrn/Architekten wird beschleunigt, da die Massenberechnung übersichtlich und VOB-gerecht erstellt wird.

Aufgrund der umfassenden Dokumentation kann Ihr Aufmass nicht in Zweifel gezogen werden. Selbstverständlich stehen wir für Rückfragen und Abstimmungsgespräche jederzeit zur Verfügung.

DIE KOSTEN

Standardmäßig berechnen wir unser Honorar als Provision in Prozent vom Netto-Abrechnungswert des Bauvorhabens gemäß Aufmass. Bei besonders kleinen Objekten berechnen wir ein Pauschalhonorar oder den entstandenen Aufwand als Zeithonorar. Die Höhe der Provision richtet sich nach verschiedenen Kriterien. Jede Baustelle ist anders, und der Aufwand für das Aufmass ist auch von Gewerk zu Gewerk sehr unterschiedlich. Im Allgemeinen bewegt sich unser Honorar zwischen 0,30% und 3,50% vom Abrechnungswert, wobei die nachfolgenden Rahmenbedingungen die Honorarhöhe beeinflussen:

- Gewerk
- Größe des Bauvorhabens (Auftragswert)
- Größe des Bauvorhabens (Baumassen)
- Preisstruktur des Kunden
- Örtliches Aufmass oder Massenberechnung nach Bauzeichnung
- Datenaustausch nach GAEB oder händische Eingabe von Leistungsverzeichnissen
- Bei örtlichem Aufmass: Entfernung der Baustelle von unserem Standort
(wenn außerhalb Berlin/Brandenburg)

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für Ihr Bauvorhaben. Bitte übermitteln Sie uns hierfür die folgenden Unterlagen, möglichst als PDF-Dateien per Email:

- Verpreistes Leistungsverzeichnis
- Vorhandene Ausführungsplanung
- Bei erforderlichem örtlichen Aufmass: Adresse der Baustelle

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Auch für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bauabrechnung Thomas Völpel
Großbeerenstr. 169-171
12277 Berlin

Tel.: +49 (30) 7007 45 99
Fax: +49 (30) 7007 88 16
Mobil: +49 (177) 501 97 36
Email: bav@voelpel.de


Besuchen Sie uns auch bei:

Anfahrt

powered by Map Generator